20191108-DSC_4805.jpg

Wer bin ich?

Mein Name ist Andreas Hoffmann und ich mache Kommunikationstraining mit und ohne Pferd. Seit jeher begeistert mich die Interaktion untereinander, das Entstehen und Lösen von Konflikten, sowie die stetige Entwicklung der Persönlichkeit. Unsere Vergangenheit sollte niemals unsere Zukunft bestimmen, weshalb wir lernen müssen unsere Kommunikation, Stärken und Schwächen zu verstehen und damit umzugehen. 
Als zertifizierter Coach für Führungskräfte und Lehrkräfte arbeite ich in Einzel-, Duo und Teamsitzungen! Dieser kurze Text reicht selbstredend nicht aus, um mich als Ganzes zu beschreiben. Deshalb lade ich Sie ein mir eine Nachricht zu hinterlassen oder mich anzurufen! Das Knüpfen neuer Kontakte und das Austauschen von Impulsen ist (fast) immer ein Mehrwert.

Kommunikationstraining mit und ohne Pferd.

Wer seine Kommunikation entwickeln will, der kann heute auf eine Vielzahl von hochwertiger Literatur zugreifen. Die Forschung hat in den letzten Jahrzehnten viel über die Kommunikation verstanden, sodass wir Missverständnisse und Konflikte gut erklären können. 

Meiner Ansicht nach reicht es nicht zu wissen, wie wir richtig kommunizieren können. Der größte Mehrwert entsteht dann, wenn wir es tatsächlich umsetzen!  Genau aus dem Grund arbeite ich mit einer Kombination aus der kognitiven Ebene und der Beziehungsebene, womit gelungene Kommunikation über positive und negative Gefühle gelernt wird, statt über das kognitive Lernen. Diese Kombination erreiche ich über erlebnispädagogische Methode oder, noch lieber, über die Arbeit am Pferd.

Es ist fast unmöglich diese Erfahrung mit Worten zu beschreiben. Erleben Sie es einfach selbst!

IMG_20200227_115656.jpg

Warum sollte ich es probieren?

Klare Kante zeigen.

Grenzen zu setzen ohne zu verletzen oder die Grenzen des Anderen zu überschreiten erscheint wie eine Gradwanderung. Dabei ist es vor allem eins: Stufenweise Kommunikation, die eine Eskalation präventiv entgegenwirkt.

Den Fokus setzen.

Das Ziel im Auge zu behalten ist, gerade in unserem oft verplanten Alltag, eine besondere Herausforderung. Den Fokus zu setzen und zu halten fängt vor allem im eigenen Kopf an! Unmittelbare Folgen sind weniger Frust, mehr Sicherheit und eine bessere Balance im Leben.

Durch Kommunikation prägen.

Reflexion und Kommunikation sind für die persönliche Entwicklung von enormer Bedeutung. Doch darüber hinaus verändert unsere Kommunikation mit dem Umfeld, positiv oder negativ. Am Ende des Tages entscheiden Sie darüber, ob Sie ihr Umfeld zum Besseren verändern.

Wertschätzung erlernen.

Wir sind nicht perfekt, aber einzigartig. Seine eigenen Stärken und Schwächen kennen zu lernen und anzunehmen ist ein wichtiger Schritt um sich selber wertzuschätzen. Wertschätzung ist einer der kraftvollsten Kommunikationsmittel, von denen unser Alltag zu wenig bekommt.

Kontakt

Andreas Hoffmann

Am Reiterhof 100
53721 Siegburg

0177 186 0796

20191110-DSC_8069_edited.jpg

©2020 Kommunikationstraining. Erstellt mit Wix.com